20. Dezember 2015

ZWANZIGSTER DEZEMBER 2015

By In Archive

Den heutigen Adventskalenderbeitrag verdanke ich meiner lieben ASICSfrontrunner Kollegin Nicole Rohner. Sie hat für euch drei leckere Smoothie-Rezepte bereitgestellt.

image1

Smoothies machen satt. Sie entlasten und remineralisieren den Körper. Es gibt ein heiliges Prinzip für deine persönlichen Smoothies: Sie müssen DIR schmecken!!!
Jeder hat etwas andere Vorlieben. Nimm die Rezepte als Inspiration und probiere deine eigenen Variationen aus.
Was es braucht:
* einen Hochleistungsmixer-optimalerweise einen Rohkostmixer mit über 28.000 Umdrehungen.
* Lust und Neugierde, Neues auszuprobieren und in Dein Leben zu lassen
* jede Menge leckere Lebensmittel

Rezept 1

WINTERSONNE / für eine Prise Sommerfrische im Winter

-2 Orangen
-1/2 Ananas
-4dl Wasser
-1EL Kokosmus (Reformhaus), wenn ihr den „Pina Colada-Effekt“ wollt
….herrlich frisch und lecker!

Rezept 2

Vegane SCHOKOMILCH / immer wenn der „Schoggigluscht“ kommt
-2EL Mandelmus (Reformhaus)
-2EL Kakaopulver
-2 Bananen
-1EL Kokosöl
-1EL Agavendicksaft
-1/2EL Macapulver (Reformhaus)
-2DL Wasser
…..süss und verführerisch!!

Rezept 3

Frischer GRÜNLING / für einen klaren Tag
-2 Handvoll Spinat
-1/2 Avocado
-1/4 Gurke
-1 Granatapfel (etwas davon als Topping)
-1/2 Ananas
-4DL Wasser oder Apfelsaft
-bei Bedarf 2-4 Datteln dazugeben zum nachsüssen
…kraftvoll und richtig grün!!
Den Smoothie liebevoll anrichten und mit jedem Schluck geniessen. Unser Körper verdaut Nahrung, die wir gerne und bewusst zu uns nehmen und die wir mit viel Liebe zubereitet haben viel besser!
Ich wünsch viel Spass!! Mix it Baby!
Heute gab es nichts zu gewinnen, dafür habt ihr einen liebevollen Beitrag von Nicole zum Thema Smoothies bekommen. Vielleicht gibt es ja morgen wieder etwas zu gewinnen! Komm doch einfach vorbei und klicke auf das passende Türchen im Adventskalender. Möglicherweise erwartet dich dort eine kleine Überraschung!
Adventskalenderhinweis
2 Comments
  1. Luzia 20. Dezember 2015

    Bin immer auf der Suche nach guten Smoothie-Rezepten, herzlichen Dank. Diese Rezepte sind bestimmt sehr lecker.

    Reply
    • Ana
      Ana 21. Dezember 2015

      Hoi Luzia, das freut mich und Nicole sicher auch, wenn du die Rezepte ausprobierst! Wenn du welche auf Lager hast, darfst du mir diese sehr gerne senden! Ich such auch immer nach neuen Rezepten. Bin da eher etwas faul, bei mir landet fast immer die gleiche Mischung im Mixer!

      Reply

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: